Mozy 2.0 für Mac bietet Apple-Kunden überarbeitete native Nutzeroberfläche für Backup und Wiederherstellung

Seattle, 17. November 2010 – Mozy™, der Online-Backup-Dienst aus der EMC Corporation (NYSE: EMC), kündigt eine überarbeitete Software für Mac-Nutzer an. Mozy 2.0 für Mac bietet erweiterte Funktionen und eine Mac-typische native Nutzeroberfläche. Die Software erleichtert es Anwendern, Backup- und Wiederherstellungsprozesse einfacher und schneller als bisher durchzuführen und zu kontrollieren. Die neue Software wird in Europa sukzessive bis Ende des Jahres eingeführt. Mozy 2.0 wird dabei für Nutzer des MozyHome®-Dienstes ebenso verfügbar sein wie für gewerbliche Nutzer von MozyPro®. Informationen hierzu hält folgende Webseite bereit: www.mozy.com/mac-2.

Schneller und transparenter

Mac-Nutzer können mit Mozy 2.0 ihre Dateien künftig deutlich schneller sichern. Eine optimierte Nutzung der zur Verfügung stehenden Bandbreite verkürzt Upload-Zeiten. Auch scannt die Software vor einem Backup die relevanten Dateien rascher. Mozy 2.0 für Mac bietet ein neues „Look & Feel“ in Form einer Mac-typischen Nutzeroberfläche. Auf Basis von Feedback von Mac-Anwendern wurde in der neuen Version darauf Wert gelegt, deutlich zu machen, welche Dateien gesichert werden. Auch zeigt die Software Backup-Prozesse für den Nutzer transparenter an.

„Mit dieser Programmversion lösen wir ein Versprechen gegenüber der Mac-Community ein“, sagt Russ Stockdale, Vice President Product Management bei Mozy. „Wir wollten nicht einfach Mozy 2.0 für Windows auf dem Mac lauffähig machen. Unser Ziel war es, eine Version unseres Dienstes zu gestalten, die sich wie eine reinrassige Mac-Anwendung anfühlt. Wir sehen in der Software den richtigen Weg, um Marktführer für Online-Backup-Dienste im Mac-Umfeld zu bleiben.“

Neben der einfacheren Durchführung und Verwaltung von Backups bietet Mozy 2.0 auch erweiterte Funktionen für Mac-Nutzer, die Backup-Prozesse stärker selbst bestimmen möchten. So lassen sich in der neuen Software tiefer gehende Regeln definieren, welche Dateiarten in ein Backup miteinbezogen oder davon ausgenommen werden sollen. Diese Regeln können zudem einfach angepasst und geändert werden.

Über Mozy

Mozy ist eine Online-Backup-Lösung für Endkunden und kleine Unternehmen. Eine Million private Kunden und mehr als 60.000 Firmenkunden speichern auf den weltweit verteilten Mozy-Servern 50 Petabyte an Daten. Mozy war das erste Unternehmen, das vollständig kostenlosen Speicherplatz für Backups angeboten hat. 2007 wurde Mozy durch die EMC Corporation übernommen und arbeitet jetzt als Teil der Decho Corporation, einem EMC Unternehmen.