Request a free quote

Fill out the below form and a MozyPro sales associate will contact you shortly.

Dank MozyPro war unsere Wiederherstellung ein völlig unkomplizierter Prozess. Ihre Durchführung lief so lückenlos, dass wir uns zu keinem Moment Sorgen machen mussten, unsere Daten zu verlieren.

Man stellt sich in den seltensten Fällen vor, dass ein Computer brennen könnte. Leider brach bei Pelindaba Lavender, einem vollständig integrierten Unternehmen für den Anbau, die Ernte und die Herstellung wertschöpfender Produkte aus Lavendel, mit Hauptsitz in Friday Harbor, WA, am 31. Mai 2009 ein vernichtendes Feuer aus. Dabei wurden nicht nur die Büroräume, die Produktionseinrichtungen und ein Großteil der Erntebestände zerstört, sondern auch der Macintosh-Server des Unternehmens wurde ein Raub der Flammen.

Pelindaba Lavender ist ein Projekt zur Bewahrung von Freiflächen und betreibt seine Geschäfte seit Ende der 90-er Jahre. Momentan besitzt es 25.000 Kulturpflanzen und stellt etwa 250 Produkte her, die direkt an Kunden verkauft werden, von Backwaren bis hin zu therapeutischen Heilmitteln. Als die Bürogebäude brannten, ging alles in Rauch auf, von den Herstellungsverfahren und Rezepten bis hin zu den Lieferantendaten und den Verpackungsentwürfen. Letztlich waren die gesamten Betriebsverfahren auf diesem Server abgelegt, und ein völliger Neuanfang wäre eine Katastrophe gewesen. „Wir hätten Monate gebraucht, um diese Informationen aus dem Gedächtnis wiederherzustellen, und darüber hinaus viel Trial&Error“, so Amelia Powell, Marketing- und Vertriebsdirektorin bei Pelindaba Lavender.

Glücklicherweise hatte Pelindaba seine sporadischen Backups auf Festplatte gegen ein zuverlässiges Cloud-Backup von MozyPro ersetzt. „Wir hatten erkannten, dass wir an einem Punkt angelangt waren, an dem wir eine sehr viel automatisiertere Backup-Lösung brauchten, und nicht etwas, was eben gemacht wurde, wenn wir gerade einmal daran dachten.“

Angesichts einer gewaltigen Unternehmenskrise zur Hochsaison seiner Produkte verlor Pelindaba keine Zeit, nahm seine Geschäfte wieder auf und spielte Daten auf seinen überlebensnotwendigen Unternehmensserver auf. Innerhalb von 36 Stunden nach dem Brand hatte Mozy die ersten Backup-DVDs bereitgestellt, und Pelindaba konnte mit der Datenwiederherstellung auf einem neu gekauften Ersatzserver beginnen. „Das Ganze ist zum schlimmsten Zeitpunkt überhaupt passiert – der Sommer ist unsere Hochsaison, und wir hatten keinerlei Bestand mehr in unseren Lagern. Es war erstaunlich, wie schnell uns Mozy ermöglichte, unsere Server-Hardware wiederherzustellen und in Betrieb zu nehmen“, berichtet sie.

Innerhalb einer Woche hatte Pelindaba seinen normalen Geschäftsbetrieb in einem Ersatzbüro wieder aufgenommen, und sein neuer Macintosh-Server konnte alle überlebensnotwendigen Betriebsinformationen bereitstellen. „Dank MozyPro war unsere Wiederherstellung ein völlig unkomplizierter Prozess. Ihre Durchführung lief so lückenlos, dass wir uns zu keinem Moment Sorgen machen mussten, unsere Daten zu verlieren“, berichtet Powell. „Wir sind uneingeschränkt von Mozy überzeugt.“